Bodenverlegung sowie Parkett & Laminat in Saarbrücken und Homburg

Bei einer Sanierung verlegen wir Ihnen jeden Boden Ihrer Wahl sowie einen Teppichboden und Venylboden

Geht es um Bodenbeläge haben Sie als Hauseigentümer die Qual der Wahl. Nie war die Auswahl an Böden größer als heutzutage. Möchten Sie einen neuen Boden verlegen, können Sie zwischen Parkett, Laminat, PVC, Teppich, Teppichfliesen oder Fliesen wählen.

Im Rahmen einer kompletten Sanierung des Hauses oder der Wohnung lohnt es sich, einen neuen Boden verlegen zu lassen. Es verleiht den eigenen vier Wänden einen ganz eigenen Charakter. Zudem ist ein neuer Boden eine Investition in die Zukunft. Dadurch erfährt Ihre Immobilie eine immense Wertsteigerung.

Vor allem elegante Parkettböden sind in optischer Hinsicht ein Hingucker. Darüber hinaus haben Sie heute die Möglichkeit, unter jeden Bodenbelag eine Fußbodenheizung verlegen zu lassen. Diese Option rundet den Wert Ihrer Immobile ab und macht sie zu einem Zuhause mit viel Wohngefühl und Lebensqualität.

Boden verlegen zu Festpreis

Die Bossmann GmbH in Saarbrücken und Homburg verlegt Ihnen Ihren Wunschboden zu einem günstigen Festpreis. Auf einer Fläche von 50 Quadratmetern verlegen wir Ihnen beispielsweise einen Parkettboden für 2.900 Euro.

Im Preis inbegriffen sind die Arbeitsleistungen, das Material sowie die Mehrwertsteuer. Die Bossmann GmbH ist im Saarland sowie in ganz Deutschland vertreten. Wir haben Standorte in mehreren Großstädten und sind das größte Unternehmen bezüglich Haus- und Wohnungssanierungen.

Kombination aus alt und modern

Vor allem Parkettböden machen in den eigenen vier Wänden sehr viel her. Bei der richtigen Pflege sind diese Böden sehr belastbar und für die Ewigkeit geschaffen. Ein Parkettboden ist eine Kombination aus altehrwürdigem Charme und Moderne. Selbst Küchen und Treppenstufen können mittlerweile mit Parket verlegt werden.

Bei Parkettböden gibt es gravierende Unterschiede. Die wichtigsten möchten wir Ihnen im Folgenden kurz und knapp erläutern.

Verschiedene Parkettarten

Im Grundsatz wird Parkett in zwei Arten unterschieden. Es gibt das sogenannte Einschichtparkett, das aus massiven Elementen besteht. Daneben gibt es das Mehrschichtparkett. Bei diesem sind es mindestens zwei Schichten, deren oberste aus mindestens 2,5 Millimetern starkem Holz besteht. Das Einschichtparkett ist zwischen 2,5 und 25 Millimeter dick. Weitere Unterschiede beim Parkett betreffen die Art der Verlegung und das Oberflächenbild.

Die folgende Tabelle zeigt, welches Parkett zu welchem Parkett-Typ gehört 

Einschichtparkett  Mehrschichtparkett 
Stabparket  Fertigparkett 
Mosaikparkett  Tafelparkett 
Hochkant-Lamellenparkett   

  

 

Sobald der Untergrund eben und trocken ist, lassen sich die verschiedenen Parkettarten leicht verlegen. Bei der Verlegung achten wir als Bossmann GmbH auf die Ebenheitstoleranzen, die von Immobilie zu Immobilie unterschiedlich sind.

Zudem achten unsere Fachhandwerker bei der Verlegung des Parketts auf die jeweiligen Fußbodenkonstruktionen sowie die schall- und wärmetechnischen Anforderungen.

Moderne Parkettböden lassen sich auf verschiedene Weise verlegen. Einerseits können die einzelnen Elemente geklebt werden. Andererseits gibt es das Klick-System. Hier werden die Bodenelemente ineinander geschoben. Das Klick-System ist auch beim Laminat eine beliebte Verlegeart.

Eigenschaften von Dielenböden

Parkettböden sind allerdings nicht die einzigen Bodenbeläge. Wie bereits erwähnt, ist die Welt dahingehend vielfältig. Viele unserer Kunden entscheiden sich im Rahmen einer Sanierung für Holzdielenböden.

Diese Böden bestehen aus den sogenannten Hobeldielen. Dies sind mit Nut und Feder versehene Bretter. Für Holzfußböden aus Holzdielen werden zumeist Bretter aus bekannten Holzarten, wie beispielsweise Fichte, Tanne, Lärche, Ahorn oder Buche verwendet.

Geeignet sind besonders Bretter mit aufrechtstehenden Jahresringen. Diese zeichnen sich vor allem durch zwei wesentliche Eigenschaften aus:

1.Sie verfügen über eine größere Festigkeiten als andere Bretter.

2.Diese Bretter haben ein gutes Stehvermögen.

Entscheiden Sie sich für Holzdielen, raten wir Ihnen zu schmaleren Brettern. Sie sind nicht nur preisgünstiger, sondern verziehen sich in eingebautem Zustand weniger als breite Dielen.

In der Regel sind Holzdielenfußböden zwischen 2 und 2,5 Zentimeter dick. Eine wichtige Eigenschaft dieser Fußbodenart: Sie verfügen über eine geringe Wärmeableitung. Warme Füße sind garantiert – und das zu jeder Jahreszeit.

Außerdem zeichnen sie durch weitere wichtige Eigenschaften aus:

  • Angenehme Oberflächentemperatur.
  • Dielenböden sind leicht.
  • Bringen keine Feuchtigkeit in die Räume.
  • Leichtes Gewicht.
  • Gleichen Feuchtigkeitsschwankungen der Raumluft aus
  • In optischer Hinsicht ein Hingucker.

Gegenüber Parkettböden sind Holzdielen robuster. Werden Sie entsprechend gepflegt, sind sie über Jahrzehnte „haltbar“. Allerding erfordern Holzdielenfußböden eine spezielle Unterkonstruktion. Der Aufbau ist gegenüber Parkettböden insgesamt höher. Aus diesem Grund kann es deshalb zu Problemen beim Trittschall kommen.

Spezielle Dämmstreifen oder die teilweise Verlegung von Teppich kann dieses Problem lösen.

Wenn Sie sich für einen Dielenboden entscheiden, beraten wir Sie eingehend. Unsere Handwerker sind kompetent und verfügen über langjährige Erfahrung bei der Bodenverlegung.

Unverbindlicher Kostenvoranschlag

Sie möchten, dass wir Ihnen Ihren Wunschboden verlegen? Gerne erstellen wir Ihnen im Anschluss an eine Besichtigung Ihrer Immobilie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. Darin enthalten sind alle Leistungen inklusive der Preise. Die Bossmann GmbH setzt auf Transparenz und überrascht Sie nicht mit Kosten für Leistungen, die im Vorfeld nicht besprochen wurden.

So nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sie haben zwei Möglichkeiten uns zu erreichen. Sie können uns unter der Rufnummer 0800 72 44 73 79 anrufen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, uns eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen zu lassen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück und vereinbaren einen Termin bei Ihnen vor Ort. Wir freuen uns auf Sie und Ihren Auftrag!